Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 24514/31169: Markus 6, 39: Und er gebot ihnen, daß sie sich alle lagerten, tischweise, auf das grüne Gras.
Autor: Bible
Bibelstelle: Markus 6, 39 (Markus-Evangelium, Mk.)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Seiten: 1
ID: 41006039
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 8540 Bytes) Diese Version abrufen!
Schlüsselworte:
Luther 1984:Und er gebot ihnen, daß sie sich alle lagerten, tischweise, auf das grüne Gras.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da gab er ihnen die Weisung, sie sollten alle sich zu einzelnen Tischgenossenschaften auf dem grünen Rasen lagern;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und er befahl ihnen, daß sie sich alle nach Tischgemeinschaften auf dem grünen Grase lagerten.
Schlachter 1952:Und er befahl ihnen, daß sich alle nach Tischgesellschaften ins grüne Gras setzen sollten.
Schlachter 1998:Und er befahl ihnen, daß sich alle nach Tischgesellschaften ins grüne Gras setzen sollten.
Schlachter 2000 (05.2003):Und er befahl ihnen, dass sich alle in Gruppen ins grüne Gras setzen sollten.
Zürcher 1931:Und er befahl ihnen, alle sich nach Tischgesellschaften ins grüne Gras lagern zu lassen.
Luther 1912:Und er gebot ihnen, daß sie sich alle lagerten, tischweise, auf das grüne Gras.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und er gebot ihnen, daß sie sich alle lagerten, tischweise, auf das grüne Gras.
Luther 1545 (Original):Vnd er gebot jnen, das sie sich alle lagerten bey tisch vollen, auff das grüne gras. -[Bey tisch vollen] Zehen Tisch in die lenge, vnd fünff in die breite.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und er gebot ihnen, daß sie sich alle lagerten bei Tischen voll auf das grüne Gras.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Da wies Jesus die Jünger an, dafür zu sorgen, dass die Leute sich alle gruppenweise ins Gras setzten.
Albrecht 1912/1988:Da befahl er ihnen, alle sollten sich gruppenweise auf dem grünen Rasen lagern.
Meister:Und Er ordnete ihnen an, sich alle zu lagern, Tischgesellschaft an Tischgesellschaft, auf dem grünen Grase!
Menge 1949 (Hexapla 1997):Da gab er ihnen die Weisung, sie sollten alle sich zu einzelnen Tischgenossenschaften auf dem grünen Rasen lagern;
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und er befahl ihnen, daß sie alle sich lagern ließen, in Gruppen, auf dem grünen Grase.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und er befahl ihnen, daß sie sich alle nach Tischgemeinschaften auf dem grünen Grase lagerten.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Und er wies sie an, dass sich alle Gruppe für Gruppe auf dem grünen Gras niederlassen.
Interlinear 1979:Und er befahl ihnen, sich lagern zu lassen alle, Eßgruppen, Eßgruppen, auf dem grünen Gras.
NeÜ 2021:Dann befahl er ihnen, dafür zu sorgen, dass die Leute sich gruppenweise ins grüne Gras niedersetzten.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und er befahl ihnen, dass sie sich alle auf dem grünen Gras lagerten, Gesellschaft an Gesellschaft.
English Standard Version 2001:Then he commanded them all to sit down in groups on the green grass.
King James Version 1611:And he commanded them to make all sit down by companies upon the green grass.
Robinson-Pierpont 2022:Καὶ ἐπέταξεν αὐτοῖς ἀνακλῖναι πάντας συμπόσια συμπόσια ἐπὶ τῷ χλωρῷ χόρτῳ.
Franz Delitzsch 11th Edition:וַיְצַו אוֹתָם לָשֶׁבֶת כֻּלָּם חֲבֻרָה חֲבֻרָה לְבַד עַל־יְרַק הַדֶּשֶׁא



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:6, 21: Großen. Dieser Begriff könnte auch mit »Edlen« übersetzt werden. Es waren Männer, die unter Herodes hohe Ämter bekleideten. Obersten. Hochrangige Militärs (gr. chiliarchois), von denen jeder 1.000 Mann befehligte. den Vornehmsten von Galiläa. Die wichtigsten gesellschaftlichen Persönlichkeiten der Gegend. 6, 22 Tochter der Herodias. Salome, ihre Tochter von Philippus (s. Anm. zu Matthäus 14, 6). tanzte. Gemeint ist ein Solo-Tanz mit äußerst aufreizenden Handund Körperbewegungen, vergleichbar einem modernen Striptease. Es war ungewöhnlich und nahezu beispiellos, dass Salome in dieser Weise vor den Gästen des Herodes tanzte (vgl. Esther 1, 11.12).
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]