Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 29206/31169: Galater 4, 9: Nachdem ihr aber Gott erkannt habt, ja vielmehr von Gott erkannt seid, wie wendet ihr euch dann wieder den schwachen und dürftigen Mächten zu, denen ihr von neuem dienen wollt?
Autor: Bible
Bibelstelle: Galater 4, 9 (Galaterbrief)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Seiten: 1
ID: 48004009
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 16152 Bytes) Diese Version abrufen!
Schlüsselworte:
Luther 1984: Nachdem ihr aber Gott erkannt habt, ja vielmehr von Gott erkannt seid, wie wendet ihr euch dann wieder den schwachen und dürftigen Mächten zu, denen ihr von neuem dienen wollt?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Da ihr jetzt aber Gott erkannt habt oder vielmehr-1- von Gott erkannt worden seid: wie könnt ihr euch da nur wieder den erbärmlichen und armseligen Elementen-a- zuwenden und Lust haben, ihnen noch einmal von neuem als Knechte zu dienen?! -1) = richtiger gesagt. a) V. 3.
Revidierte Elberfelder 1985/1986: jetzt aber habt ihr Gott erkannt-a- - vielmehr ihr seid von Gott erkannt worden-b-. Wie wendet ihr euch wieder zu den schwachen und armseligen Elementen zurück, denen ihr wieder von neuem dienen wollt? -a) Johannes 17, 3. b) 1. Korinther 8, 3.
Schlachter 1952: Nun aber, da ihr Gott erkannt habt, ja vielmehr von Gott erkannt seid, wie möget ihr euch wiederum den schwachen und armseligen Elementen-1- zuwenden, denen ihr von neuem dienen wollt? -1) s. V. 3.++
Schlachter 1998: Nun aber, da ihr Gott erkannt habt, ja vielmehr von Gott erkannt seid, wieso wendet ihr euch wiederum den schwachen und armseligen Grundsätzen zu, denen ihr von neuem dienen wollt?
Schlachter 2000 (05.2003): Jetzt aber, da ihr Gott erkannt habt, ja vielmehr von Gott erkannt seid, wieso wendet ihr euch wiederum den schwachen und armseligen Grundsätzen zu, denen ihr von Neuem dienen wollt?
Zürcher 1931: Jetzt jedoch, da ihr Gott erkannt habt, vielmehr aber von Gott erkannt worden seid, wie könnt ihr wieder zurückkehren zu den schwachen und armseligen Naturmächten, denen ihr wieder von neuem dienen wollt? -Kolosser 2, 20.
Luther 1912: Nun ihr aber Gott erkannt habt, ja vielmehr von Gott erkannt seid, wie wendet ihr euch denn wiederum zu den schwachen und dürftigen Satzungen, welchen ihr von neuem an dienen wollt?
Luther 1912 (Hexapla 1989): Nun ihr aber Gott erkannt habt, ja vielmehr von Gott erkannt seid, wie wendet ihr euch denn wiederum zu den schwachen und dürftigen Satzungen, welchen ihr von neuem an dienen wollt?
Luther 1545 (Original): Nu jr aber Gott erkand habt (Ja viel mehr von Gott erkand seid) Wie wendet jr euch denn vmb, wider zu den schwachen vnd dürfftigen Satzungen, welchen jr von newes an dienen wolt ?
Luther 1545 (hochdeutsch): Nun ihr aber Gott erkannt habt, ja vielmehr von Gott erkannt seid, wie wendet ihr euch denn um wieder zu den schwachen und dürftigen Satzungen, welchen ihr von neuem an dienen wollt?
Neue Genfer Übersetzung 2011: Jetzt aber kennt ihr Gott oder vielmehr: Gott kennt euch. Wie ist es da möglich, dass ihr wieder zu den kraftlosen und armseligen Vorstellungen 'dieser Welt' zurückkehrt? Wollt ihr ihnen wirklich von neuem dienen und ihre Sklaven sein?
Albrecht 1912/1988: Doch wie könnt ihr nun, nachdem ihr Gott erkannt habt oder, richtiger gesagt, von Gott (als sein Eigentum) erkannt worden seid, rückwärtsgehen, indem ihr euch den schwachen und armen Geistermächten zuwendet und Neigung zeigt, euch durch ihren Dienst in eine zweite, neue Knechtschaft zu begeben**?
Meister: Nun aber, die ihr Gott kennt, vielmehr aber von Gott erkannt-a- seid, wie wendet ihr euch um-b-, wiederum zu den schwachen und dürftigen Elementen-c-, denen ihr wiederum von neuem dienen wollt? -a) 1. Korinther 8, 3; 13, 12; 2. Timotheus 2, 19. b) Galater 3, 3; Kolosser 2, 20. c) Römer 8, 3; Hebräer 7, 18.
Menge 1949 (Hexapla 1997): Da ihr jetzt aber Gott erkannt habt oder vielmehr-1- von Gott erkannt worden seid: wie könnt ihr euch da nur wieder den erbärmlichen und armseligen Elementen-a- zuwenden und Lust haben, ihnen noch einmal von neuem als Knechte zu dienen?! -1) = richtiger gesagt. a) V. 3.
Nicht revidierte Elberfelder 1905: jetzt aber, da ihr Gott erkannt habt, vielmehr aber von Gott erkannt worden seid, wie wendet ihr wieder um zu den schwachen und armseligen Elementen, denen ihr wieder von neuem dienen-1- wollt? -1) o: Sklaven sein.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991: jetzt aber habt ihr Gott erkannt-a- - vielmehr ihr seid von Gott -pta-erkannt worden-b-. Wie wendet ihr euch wieder zu den schwachen und armseligen Elementen zurück, denen ihr wieder von neuem -ifp-dienen wollt? -a) Johannes 17, 3. b) 1. Korinther 8, 3.
Robinson-Pierpont (01.12.2022): Nun aber, Gott erkannt habend, vielmehr noch, von Gott erkannt, wie wendet ihr euch wieder um zu den schwachen und armen Elementen, denen ihr aufs Neue dienen wollt?
Interlinear 1979: jetzt aber, erkannt habend Gott, vielmehr aber erkannt von Gott, wie wendet ihr euch zurück wieder zu den schwachen und armseligen Elementen, denen wieder von neuem dienen ihr wollt?
NeÜ 2021: Aber jetzt kennt ihr Gott - besser gesagt: Gott kennt euch -, wie kann es da sein, dass ihr euch wieder diesen armseligen und schwachen Prinzipien zuwendet und...
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]