Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 29330/31169: Epheser 3, 13: Darum bitte ich, daß ihr nicht müde werdet wegen der Bedrängnisse, die ich für euch erleide, die für euch eine Ehre sind. -
Autor: Bible
Bibelstelle: Epheser 3, 13 (Epheserbrief)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Seiten: 1
ID: 49003013
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 15263 Bytes) Diese Version abrufen!
Schlüsselworte:
Luther 1984: Darum bitte ich, daß ihr nicht müde werdet wegen der Bedrängnisse, die ich -a-für euch erleide, die für euch eine Ehre sind. -a) Kolosser 1, 24.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Deshalb bitte ich auch darum, in meinen Leiden für euch nicht mutlos zu werden-1-; das ist ja-2- eine Verherrlichung-3- für euch. -1) aÜs: Darum bitte ich, daß ihr nicht mutlos werdet bei meinem Leiden für euch. 2) o: sie sind ja. 3) o: Ehre.
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Deshalb bitte ich, nicht mutlos zu werden durch meine Drangsale-a- für euch-b-, die eure Ehre sind-1-. -1) w: welches . . . ist. a) 1. Thessalonicher 3, 3. b) Kolosser 1, 24.
Schlachter 1952: Darum bitte ich, nicht mutlos zu werden in meinen Trübsalen für euch, welche euch eine Ehre sind.
Schlachter 1998: Darum bitte ich, nicht mutlos zu werden wegen meiner Drangsale um euretwillen, die euch eine Ehre sind.
Schlachter 2000 (05.2003): Darum bitte ich, dass ihr nicht mutlos werdet wegen meiner Bedrängnisse um euretwillen, die euch eine Ehre sind.
Zürcher 1931: Deswegen (also) bitte ich, nicht mutlos zu werden bei meinen Trübsalen, die ich um euretwillen erlitten habe, worin eure Ehre besteht. -1. Thessalonicher 3, 3; Kolosser 1, 24.
Luther 1912: Darum bitte ich, daß ihr nicht müde werdet um meiner Trübsale willen, die ich a) für euch leide, welche euch eine Ehre sind. - a) Kolosser 1, 24.
Luther 1912 (Hexapla 1989): Darum bitte ich, daß ihr nicht müde werdet um meiner Trübsale willen, die ich -a-für euch leide, welche euch eine Ehre sind. -a) Kolosser 1, 24.
Luther 1545 (Original): Darumb bitte ich, das jr nicht müde werdet, vmb meiner trübsaln willen, die ich fur euch leide, welche euch eine Ehre sind.
Luther 1545 (hochdeutsch): Darum bitte ich, daß ihr nicht müde werdet um meiner Trübsal willen, die ich für euch leide, welche euch eine Ehre sind.
Neue Genfer Übersetzung 2011: Daher bitte ich euch: Lasst euch von den Nöten, die ich durchmache, nicht entmutigen! Ich erleide das alles ja für euch; es trägt dazu bei, dass ihr Anteil an Gottes Herrlichkeit bekommt.
Albrecht 1912/1988: So bitte ich euch denn: Werdet nicht mutlos bei den Trübsalen, die ich für euch dulde-1-; sie bringen euch ja Ehre. - -1) Paulus ist ja gerade wegen der Ausrichtung seines heiden-apostolischen Auftrages (vgl. V. 2) in Gefangenschaft geraten.
Meister: Darum bitte-a- ich, nicht müde zu werden in meinen Drangsalen für euch-b-, welches eure-c- Ehre ist. -a) Apostelgeschichte 4, 29; Philipper 1, 14; 1. Thessalonicher 3, 3. b) Vers(e) 1. c) 2. Korinther 1, 6.
Menge 1949 (Hexapla 1997): Deshalb bitte ich auch darum, in meinen Leiden für euch nicht mutlos zu werden-1-; das ist ja-2- eine Verherrlichung-3- für euch. -1) aÜs: Darum bitte ich, daß ihr nicht mutlos werdet bei meinem Leiden für euch. 2) o: sie sind ja. 3) o: Ehre.
Nicht revidierte Elberfelder 1905: Deshalb bitte ich, nicht mutlos zu werden durch meine Drangsale für euch, welche eure Ehre sind-1-. -1) w: welches . . . ist.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991: Deshalb bitte ich, nicht mutlos zu -ifp-werden durch meine Bedrängnisse-a- für euch-b-, die eure Ehre sind-1-. -1) w: welches . . . ist. a) 1. Thessalonicher 3, 3. b) Kolosser 1, 24.
Robinson-Pierpont (01.12.2022): Daher bitte ich, nicht nachzulassen aufgrund meiner Bedrängnisse für euch, was eure Herrlichkeit ist. -
Interlinear 1979: Deswegen bitte ich, nicht zu verzagen bei meinen Bedrängnissen für euch, welches ist eure Ehre.
NeÜ 2021: Darum bitte ich euch: Lasst euch nicht irremachen durch das, was ich leiden muss, denn ich ertrage es euretwegen, zur Ehre für euch.
Jantzen/Jettel (25.11.2022): weshalb ich [euch] bitte, nicht mutlos zu werden in meinen Bedrängnissen für euch, welche eure Herrlichkeit sind),
-Parallelstelle(n): 2. Korinther 1, 6; Kolosser 1, 24; 1. Thessalonicher 3, 3
English Standard Version 2001: So I ask you not to lose heart over what I am suffering for you, which is your glory.
King James Version 1611: Wherefore I desire that ye faint not at my tribulations for you, which is your glory.
Robinson-Pierpont 2022: Διὸ αἰτοῦμαι μὴ ἐκκακεῖν ἐν ταῖς θλίψεσίν μου ὑπὲρ ὑμῶν, ἥτις ἐστὶν δόξα ὑμῶν.
Franz Delitzsch 11th Edition: עַל־כֵּן אֲבַקֵּשׁ שֶׁלּא תֵחַתּוּ בְּצָרוֹתַי...
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]