Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 29346/31169: Epheser 4, 8: Darum heißt es: «Er ist aufgefahren zur Höhe und hat Gefangene mit sich geführt und hat den Menschen Gaben gegeben.» -
Autor: Bible
Bibelstelle: Epheser 4, 8 (Epheserbrief)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Seiten: 1
ID: 49004008
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 19665 Bytes) Diese Version abrufen!
Schlüsselworte:
Luther 1984: Darum heißt es-a-: «Er ist aufgefahren zur Höhe und hat -b-Gefangene mit sich geführt-1- und hat den Menschen Gaben gegeben.» -a) Psalm 68, 19. b) Kolosser 2, 15. 1) Luther übersetzte: «und hat das Gefängnis gefangen geführt».
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Daher heißt es ja auch-a-: «Aufgestiegen in die Höhe, hat er Gefangene weggeführt und den Menschen Gaben verliehen.» -a) Psalm 68, 19.
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Darum heißt es: «Hinaufgestiegen in die Höhe, hat er Gefangene-1- gefangen geführt und den Menschen Gaben gegeben.»-a- -1) w: Gefangenschaft. a) Psalm 68, 19.
Schlachter 1952: Darum heißt es: «Er ist aufgefahren zur Höhe, hat Gefangene gemacht und den Menschen Gaben gegeben.»
Schlachter 1998: Darum heißt es: «Er ist hinaufgestiegen zur Höhe, hat Gefangene gemacht und den Menschen Gaben gegeben.»-1- -1) vgl. Psalm 68, 19. Gaben = Geschenke, gr. -+doma-.++
Schlachter 2000 (05.2003): Darum heißt es: »Er ist emporgestiegen zur Höhe, hat Gefangene weggeführt und den Menschen Gaben gegeben«.
Zürcher 1931: Daher heisst es: «Er ist in die Höhe hinaufgestiegen / und hat Gefangene weggeführt, / er hat den Menschen Gaben gegeben.» -Psalm 68, 19.
Luther 1912: Darum heißt es: a) »Er ist aufgefahren in die Höhe und hat das b) Gefängnis gefangengeführt und hat den Menschen Gaben gegeben.« - a) Psalm 68, 19. b) Kolosser 2, 15.
Luther 1912 (Hexapla 1989): Darum heißt es: -a-«Er ist aufgefahren in die Höhe und hat das -b-Gefängnis gefangengeführt und hat den Menschen Gaben gegeben.» -a) Psalm 68, 19. b) Kolosser 2, 15.
Luther 1545 (Original): Darumb spricht er, Er ist auffgefaren in die Höhe, Vnd hat das Gefengnis gefangen gefüret, Vnd hat den Menschen Gaben gegeben. -[Das gefengnis] Das ist, die Sünde, Tod vnd Gewissen, das sie vns nicht fahen noch halten mögen.
Luther 1545 (hochdeutsch): Darum spricht er: Er ist aufgefahren in die Höhe und hat das Gefängnis gefangen geführet und hat den Menschen Gaben gegeben.
Neue Genfer Übersetzung 2011: Darum heißt es in der Schrift: »Als er im Triumphzug zur Höhe hinaufstieg, hat er Gefangene [Kommentar: Nämlich gottfeindliche Mächte.]
Albrecht 1912/1988: Darum heißt es: «Er ist aufgefahren in die Höhe, er hat Gefangne-1- weggeführt-2-, er hat den Menschen Gaben gegeben-a-**.» -1) Sünde,Tod und Teufel. 2) als Sieger. a) Psalm 68, 19.
Meister: Darum sagt Er: «Hinaufgestiegen-a- in die Höhe, hat Er gefangengenommen-b- eine Gefangenschaft, und Er hat den Menschen Gaben gegeben!» -a) Psalm 68, 19. b) Richter 5, 12; Kolosser 2, 15.
Menge 1949 (Hexapla 1997): Daher heißt es ja auch-a-: «Aufgestiegen in die Höhe, hat er Gefangene weggeführt und den Menschen Gaben verliehen.» -a) Psalm 68, 19.
Nicht revidierte Elberfelder 1905: Darum sagt er: «Hinaufgestiegen in die Höhe, hat er die Gefangenschaft gefangen geführt und den Menschen Gaben gegeben.»-a- -a) Psalm 68, 18.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991: Darum heißt es: «-pta-Hinaufgestiegen in die Höhe, hat er Gefangene-1- -a-gefangen geführt und den Menschen Gaben gegeben.»-a- -1) w: Gefangenschaft. a) Psalm 68, 19.
Robinson-Pierpont (01.12.2022): Daher heißt es: „Hinaufgestiegen in die Höhe hat er Gefangene gefangen genommen, und er gab den Menschen Gaben“.
Interlinear 1979: Deswegen heißt es: Hinaufgestiegen in Höhe, hat er gefangengenommen Gefangenschaft, gegeben hat er Gaben den Menschen.
NeÜ 2021: Darum heißt es ja in der Schrift: Er stieg hinauf in den Himmel, hat Gefangene mit sich geführt und den Menschen Gaben gegeben. (Psalm 68, 19 nach dem aramäischen Targum zitiert.)
Jantzen/Jettel (25.11.2022): Darum sagt er: Als er in die Höhe aufgestiegen war, führte er Gefangenschaft gefangen und gab den Menschen Gaben. Vgl. Psalm 68, 19.
-Parallelstelle(n): Psalm 68, 19; Kolosser 2, 15; Apostelgeschichte 2, 33*; gefangen Richter 5, 12
English Standard Version 2001: Therefore it says, When he ascended on high he led a host of captives, and he gave gifts to men.
King James Version 1611: Wherefore he saith, When he ascended up on high, he led captivity captive, and gave gifts unto men.
Robinson-Pierpont 2022: Διὸ λέγει, Ἀναβὰς εἰς ὕψος ᾐχμαλώτευσεν αἰχμαλωσίαν, καὶ ἔδωκεν δόματα τοῖς ἀνθρώποις.
Franz Delitzsch 11th Edition: עַל־כֵּן הוּא...
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]