Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 29546/31169: Kolosser 1, 15: ER ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene vor aller Schöpfung. -
Autor: Bible
Bibelstelle: Kolosser 1, 15 (Kolosserbrief)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Seiten: 1
ID: 51001015
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 15635 Bytes) Diese Version abrufen!
Schlüsselworte:
Luther 1984: ER ist das -a-Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der -b-Erstgeborene vor aller Schöpfung. -a) Hebräer 1, 3. b) Offenbarung 3, 14.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): er ist ja das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene aller-1- Schöpfung-2-; -1) = der ganzen. 2) aÜs: der Erstgeborene vor allem Geschaffenen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986: ER ist das Bild des unsichtbaren Gottes-a-, der Erstgeborene-b- aller Schöpfung-c-. -a) Johannes 12, 45; 2. Korinther 4, 4. b) V. 18. c) Hebräer 1, 6.
Schlachter 1952: welcher das Ebenbild des unsichtbaren Gottes ist, der Erstgeborene aller Kreatur.
Schlachter 1998: Er ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene, der über aller Schöpfung ist-1-. -1) w: der Erstgeborene aller Schöpfung. Dieser Begriff drückt den Vorrang aus, den Jesus Christus als Sohn Gottes gegenüber der ganzen Schöpfung hat (vgl. Johannes 1, 2).++
Schlachter 2000 (05.2003): Die Herrlichkeit und das Erlösungswerk des Sohnes Gottes. Dieser ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene, der über aller Schöpfung ist.
Zürcher 1931: UND er ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborne der ganzen Schöpfung; -2. Korinther 4, 4; Hebräer 1, 3.
Luther 1912: welcher ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborne vor allen Kreaturen. - Hebräer 1, 3.
Luther 1912 (Hexapla 1989): welcher ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene vor allen Kreaturen. -Hebräer 1, 3.
Luther 1545 (Original): Welcher ist das Ebenbilde des vnsichtbaren Gottes, der Erstgeborner vor allen Creaturen,
Luther 1545 (hochdeutsch): welcher ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene vor allen Kreaturen.
Neue Genfer Übersetzung 2011: Der Sohn ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene, der über der gesamten Schöpfung steht.
Albrecht 1912/1988: Er ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes-a- und eher geboren als alle Geschöpfe-b-. -a) vgl. Johannes 1, 18; 14, 9. b) Offenbarung 3, 14.
Meister: WELCHER ist das Ebenbild-a- des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene-b- aller Schöpfung! -a) 2. Korinther 4, 4; Hebräer 1, 3. b) Offenbarung 3, 14.
Menge 1949 (Hexapla 1997): er ist ja das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene aller-1- Schöpfung-2-; -1) = der ganzen. 2) aÜs: der Erstgeborene vor allem Geschaffenen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905: welcher das Bild des unsichtbaren Gottes ist, der Erstgeborene aller Schöpfung.
Revidierte Elberfelder 1985-1991: ER ist das Bild des unsichtbaren Gottes-a-, der Erstgeborene-b- aller Schöpfung-c-. -a) Johannes 12, 45; 2. Korinther 4, 4. b) V. 18. c) Hebräer 1, 6.
Robinson-Pierpont (01.12.2022): der das Bild des unsichtbaren Gottes ist, der Erstgeborene (vor) aller Schöpfung,
Interlinear 1979: dieser ist Bild Gottes des unsichtbaren, Erstgeborene aller Schöpfung,
NeÜ 2021: Wir haben einen großartigen Herrn: Er ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, / der Erstgeborene, der weit über allem Geschaffenen steht.
Jantzen/Jettel (25.11.2022): der das Ebenbild des unsichtbaren Gottes ist, Erstgeborener [der] ganzen Schöpfung,
-Parallelstelle(n): Ebenbild 2. Korinther 4, 4*; Hebräer 1, 3*; unsichtbaren 1. Timotheus 1, 17*; Erstgeborener Kolosser 1, 18*; Psalm 89, 28; Hebräer 1, 6; Offenbarung 1, 5.18
English Standard Version 2001: He is the image of the invisible God, the firstborn of all creation.
King James Version 1611: Who is the image of the invisible God, the firstborn of every creature:
Robinson-Pierpont 2022: ὅς ἐστιν εἰκὼν τοῦ θεοῦ τοῦ ἀοράτου, πρωτότοκος πάσης κτίσεως·
Franz Delitzsch 11th Edition: וְהוּא צֶלֶם הָאֱלֹהִים הַנֶּעְלָם וּבְכוֹר כָּל־נִבְרָא



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022: Das Relativpronomen ὅς („der“) referenziert wieder den Sohn Gottes. Mit einer Kopula und einem Prädikativ wird dieser mit dem Bild, d.h. etwas Sichtbarem, verglichen, in dem man den unsichtbaren Gott erkennen kann. Mit πρωτότοκος („Erstgeborener“) gebraucht Paulus eine Metapher, die davon spricht, dass der Herr Jesus den höchsten Rang und die...
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]