Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 29559/31169: Kolosser 1, 28: Den verkündigen wir und ermahnen alle Menschen und lehren alle Menschen in aller Weisheit, damit wir einen jeden Menschen in Christus vollkommen machen.
Autor: Bible
Bibelstelle: Kolosser 1, 28 (Kolosserbrief)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Seiten: 1
ID: 51001028
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 19744 Bytes) Diese Version abrufen!
Schlüsselworte:
Luther 1984: Den verkündigen wir und ermahnen alle Menschen und lehren alle Menschen in aller Weisheit, damit wir einen jeden Menschen in Christus vollkommen machen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Und er ist es, den wir verkündigen, indem wir jedermann ermahnen und jedermann in-1- aller Weisheit unterweisen, um einem jeden zur Vollkommenheit in Christus zu verhelfen. -1) o: mit.
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Ihn verkündigen wir, indem wir jeden Menschen ermahnen und jeden Menschen in aller Weisheit lehren-a-, um jeden Menschen vollkommen in Christus darzustellen-1b-; -1) o: um jeden Menschen vor (ihn) zu stellen als Vollkommenen in Christus. a) 1. Korinther 2, 6.7. b) Epheser 4, 13.
Schlachter 1952: Den verkündigen wir, indem wir jeden Menschen ermahnen und jeden Menschen lehren in aller Weisheit, um einen jeden Menschen vollkommen in Christus darzustellen,
Schlachter 1998: Ihn verkündigen wir, indem wir jeden Menschen ermahnen-1- und jeden Menschen lehren in aller Weisheit, um jeden Menschen vollkommen-2- in Christus Jesus darzustellen, -1) o: zu Herzen reden. 2) o: ausgereift, erwachsen.++
Schlachter 2000 (05.2003): Ihn verkündigen wir, indem wir jeden Menschen ermahnen und jeden Menschen lehren in aller Weisheit, um jeden Menschen vollkommen in Christus Jesus darzustellen.
Zürcher 1931: Und ihn verkündigen wir und ermahnen jeden Menschen und lehren jeden Menschen in aller Weisheit, damit wir jeden Menschen vollkommen in Christus (vor Gott) hinstellen, -Epheser 4, 13.
Luther 1912: Den verkündigen wir und vermahnen alle Menschen und lehren alle Menschen mit aller Weisheit, auf daß wir darstellen einen jeglichen Menschen a) vollkommen in Christo Jesu; - a) Kolosser 1, 22.
Luther 1912 (Hexapla 1989): Den verkündigen wir und vermahnen alle Menschen und lehren alle Menschen mit aller Weisheit, auf daß wir darstellen einen jeglichen Menschen -a-vollkommen in Christo Jesu; -a) V. 22.
Luther 1545 (Original): den wir verkündigen, Vnd vermanen alle Menschen, vnd leren alle menschen mit aller weisheit, Auff das wir darstellen einen jglichen Menschen volkomen in Christo Jhesu,
Luther 1545 (hochdeutsch): den wir verkündigen, und vermahnen alle Menschen und lehren alle Menschen mit aller Weisheit, auf daß wir darstellen einen jeglichen Menschen vollkommen in Christo Jesu,
Neue Genfer Übersetzung 2011: Ihn, Christus, verkünden wir; wir zeigen jedem Menschen den richtigen Weg und unterrichten jeden Menschen 'in der Lehre Christi'; wir tun es mit der ganzen Weisheit, 'die Gott uns gegeben hat'. Denn wir möchten jeden dahin bringen, dass er durch die Zugehörigkeit zu Christus als geistlich reifer Mensch 'vor Gott' treten kann.
Albrecht 1912/1988: Ihn verkünden wir, indem wir jeden ohne Unterschied zurechtweisen und jeden ohne Unterschied in aller Weisheit unterrichten, um jeden einzelnen geistlich reif darzustellen in der Lebensgemeinschaft mit Christus.
Meister: Welchen wir verkündigen, jeden Menschen ermahnend und jeden Menschen lehrend-a- in aller Weisheit, damit wir darstellen-b- jeden Menschen vollkommen in Christo Jesu; -a) Apostelgeschichte 20, 20.27.31; 1. Korinther 2, 1. b) Epheser 5, 27; Vers(e) 22.
Menge 1949 (Hexapla 1997): Und er ist es, den wir verkündigen, indem wir jedermann ermahnen und jedermann in-1- aller Weisheit unterweisen, um einem jeden zur Vollkommenheit in Christus zu verhelfen. -1) o: mit.
Nicht revidierte Elberfelder 1905: den wir verkündigen, indem wir jeden Menschen ermahnen und jeden Menschen lehren in aller Weisheit, auf daß wir jeden Menschen vollkommen in Christo-1- darstellen; -1) TR: Christo Jesu.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991: Ihn verkündigen wir, indem wir jeden Menschen -ptp-ermahnen und jeden Menschen in aller Weisheit lehren-a-, um jeden Menschen vollkommen in Christus -ka-darzustellen-1b-; -1) o: um jeden Menschen vor (ihn) zu stellen als Vollkommenen in Christus. a) 1. Korinther 2, 6.7. b) Epheser 4, 13.
Robinson-Pierpont (01.12.2022): den wir verkünden, jeden Menschen warnend und jeden Menschen lehrend in aller Weisheit, damit wir jeden Menschen vollkommen darstellen in Christus Jesus,
Interlinear 1979: diesen wir verkünden, ermahnend jeden Menschen und lehrend jeden Menschen in aller Weisheit, damit wir darstellen jeden Menschen vollkommen in Christus;
NeÜ 2021: Ihn verkündigen wir, indem wir die Menschen ermahnen und sie mit aller Weisheit belehren, die Gott uns schenkt. Denn wir möchten, dass sie Menschen werden, die in Christus erwachsen geworden sind.
Jantzen/Jettel (25.11.2022): er ist die Botschaft, die wir verbreiten, wobei wir jeden Menschen mahnen und jeden Menschen in aller Weisheit lehren, damit wir jeden Menschen...
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]