Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 29596/31169: Kolosser 3, 13: und ertrage einer den andern und vergebt euch untereinander, wenn jemand Klage hat gegen den andern; wie der Herr euch vergeben hat, so vergebt auch ihr! -
Autor: Bible
Bibelstelle: Kolosser 3, 13 (Kolosserbrief)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Seiten: 1
ID: 51003013
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 14647 Bytes) Diese Version abrufen!
Schlüsselworte:
Luther 1984: -a-und ertrage einer den andern und -b-vergebt euch untereinander, wenn jemand Klage hat gegen den andern; wie der Herr euch vergeben hat, so vergebt auch ihr! -a) Epheser 4, 2. b) Matthäus 6, 14; Epheser 4, 32.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): ertragt einander und vergebt euch gegenseitig, wenn jemand dem andern etwas vorzuwerfen hat; wie der Herr euch vergeben hat, so tut auch ihr es.
Revidierte Elberfelder 1985/1986: Ertragt einander und vergebt euch gegenseitig, wenn einer Klage gegen den anderen hat-a-; wie auch der Christus euch vergeben hat, so auch ihr-b-. -a) Lukas 17, 3. b) Matthäus 6, 14; 18, 22; Johannes 13, 15.34; 2. Korinther 2, 10.
Schlachter 1952: ertraget einander und vergebet einander, wenn einer wider den andern zu klagen hat; gleichwie Christus euch vergeben hat, also auch ihr.
Schlachter 1998: ertragt einander und vergebt einander, wenn einer gegen den anderen zu klagen hat; gleichwie der Christus euch vergeben hat, so auch ihr.
Schlachter 2000 (05.2003): ertragt einander und vergebt einander, wenn einer gegen den anderen zu klagen hat; gleichwie Christus euch vergeben hat, so auch ihr.
Zürcher 1931: ertraget einander und vergebet euch gegenseitig, wenn einer wider den andern eine Klage hat; wie Christus euch vergeben hat-1-, so (vergebet) auch ihr! -Epheser 4, 2.32; 5, 2; Matthäus 6, 14. 1) nach and. alten Textzeugen: «wie der Herr euch vergeben hat».
Luther 1912: und vertrage einer den andern und vergebet euch untereinander, so jemand Klage hat wider den andern; gleichwie Christus euch vergeben hat, also auch ihr. - Matthäus 6, 14; Epheser 4, 2.32.
Luther 1912 (Hexapla 1989): und vertrage einer den andern und vergebet euch untereinander, so jemand Klage hat wider den andern; gleichwie Christus euch vergeben hat, also auch ihr. -Matthäus 6, 14; Epheser 4, 2.32.
Luther 1545 (Original): Vnd vertrage einer den andern, vnd vergebet euch vnternander, so jemand Klage hat wider den andern, Gleich wie Christus euch vergeben hat, also auch jr.
Luther 1545 (hochdeutsch): und vertrage einer den andern, und vergebet euch untereinander, so jemand Klage hat wider den andern; gleichwie Christus euch vergeben hat, also auch ihr.
Neue Genfer Übersetzung 2011: Geht nachsichtig miteinander um und vergebt einander, wenn einer dem anderen etwas vorzuwerfen hat. Genauso, wie der Herr euch vergeben hat, sollt auch ihr einander vergeben.
Albrecht 1912/1988: Habt miteinander Nachsicht und verzeiht, wenn einer dem andern etwas vorzuwerfen hat! Wie der Herr euch verziehen hat, so tut auch ihr!
Meister: Ertragt-a- einander und vergebt euch gerne einander, wenn einer gegen den anderen eine Klage hat; wie auch der Christus euch vergeben hat, also auch ihr! -a) Markus 11, 25; Epheser 4, 2.32.
Menge 1949 (Hexapla 1997): ertragt einander und vergebt euch gegenseitig, wenn jemand dem andern etwas vorzuwerfen hat; wie der Herr euch vergeben hat, so tut auch ihr es.
Nicht revidierte Elberfelder 1905: einander ertragend und euch gegenseitig vergebend, wenn einer Klage hat wider den anderen; wie auch der Christus-1- euch vergeben hat, also auch ihr. -1) mehrere lesen «der Herr» statt «der Christus».++
Revidierte Elberfelder 1985-1991: Ertragt einander und vergebt euch gegenseitig, wenn einer Klage gegen den anderen -kpak-hat-a-; wie auch der Herr euch vergeben hat, so auch ihr-b-! -a) Lukas 17, 3. b) Matthäus 6, 14; 18, 22; Johannes 13, 15.34; 2. Korinther 2, 10.
Robinson-Pierpont (01.12.2022): einander aushaltend, und euch gegenseitig vergebend, falls jemand Klage gegen jemand habe, wie auch Christus euch vergeben hat, so auch ihr!
Interlinear 1979: ertragend einander und vergebend einander, wenn jemand gegen jemanden hat einen Tadel! Wie auch der Herr vergeben hat euch, so auch ihr!
NeÜ 2021: Ertragt einander und vergebt euch gegenseitig, wenn einer dem anderen etwas vorzuwerfen hat! Wie der Herr euch vergeben hat, müsst auch ihr vergeben!
Jantzen/Jettel (25.11.2022): einander ertragend und euch gegenseitig ‹in gnädiger Weise› vergebend, wenn jemand eine Klage gegen einen hat: So, wie der Christus euch ‹in gnädiger Weise› vergab, so [tut] auch ihr es.
-Parallelstelle(n): Epheser 4, 2.32; 1. Petrus 4, 8
English Standard Version 2001: bearing with one another and, if one has a complaint against another, forgiving each other; as the Lord has forgiven you, so you also must forgive.
King James Version 1611: Forbearing one another, and forgiving one another,...
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]