Auf die Startseite zurückkehren   
die Predigt-Datenbank
Titel, Bibelstelle:
Autor:
Sprache:
Kategorie:
Medientyp:
Sortierung:
Treffer pro Seite:
Titel: Bibel - Teil 30505/31169: 1. Petrus 3, 15: heiligt aber den Herrn Christus in euren Herzen. Seid allezeit bereit zur Verantwortung vor jedermann, der von euch Rechenschaft fordert über die Hoffnung, die in euch ist,
Autor: Bible
Bibelstelle: 1. Petrus 3, 15 (Erster Petrusbrief)
Sprache: deutsch (deutsche, deutscher, deutsches, Deutschland, Österreich, Schweiz)
Kategorie: Bibel
Hinweis(e): Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Seiten: 1
ID: 60003015
Verfügbare Version(en): 
html: Download mit rechter Maustaste & Ziel speichern unter (Internet Explorer) oder Link speichern unter... (Google Chrome) (Dateigröße: 18549 Bytes) Diese Version abrufen!
Schlüsselworte:
Luther 1984: heiligt aber den Herrn Christus in euren Herzen. Seid allezeit bereit zur Verantwortung vor jedermann, der von euch Rechenschaft fordert über die Hoffnung, die in euch ist,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989): Haltet nur den Herrn Christus in euren Herzen heilig und seid allezeit bereit, euch gegen jedermann zu verantworten, der von euch Rechenschaft über die Hoffnung fordert, die in euch lebt;
Revidierte Elberfelder 1985/1986: sondern haltet den Herrn, den Christus, in euren Herzen heilig-1a-. Seid aber jederzeit bereit zur Verantwortung jedem gegenüber, der Rechenschaft von euch über die Hoffnung in euch fordert, -1) w: heiligt den Herrn, den Christus, in euren Herzen. a) Jesaja 8, 18.
Schlachter 1952: sondern heiliget den Herrn Christus in euren Herzen! 15. Und seid allezeit bereit zur Verantwortung gegen jedermann, der Rechenschaft fordert über die Hoffnung, die in euch ist,
Schlachter 1998: sondern heiligt vielmehr Gott den Herrn in euren Herzen! Seid auch allezeit bereit zur Verantwortung-1- gegenüber jedermann, der Rechenschaft fordert-2- über die Hoffnung, die in euch ist, (und zwar) mit Sanftmut und Ehrerbietung-3-; -1) o: Verteidigung, Darlegung (des Glaubens an Christus). 2) o: der eine Erklärung/Auskunft haben möchte. Der Satz bezieht sich unmittelbar auf eine Rechenschaft vor der Obrigkeit, kann aber auch im weiteren Sinn die Auskunft gegenüber fragenden Nichtchristen bed. 3) o: Gottesfurcht (das gr. -+phobos- = Furcht kann beides bed.).++
Schlachter 2000 (05.2003): sondern heiligt vielmehr Gott, den Herrn, in euren Herzen! Seid aber allezeit bereit zur Verantwortung gegenüber jedermann, der Rechenschaft fordert über die Hoffnung, die in euch ist, mit Sanftmut und Ehrerbietung;
Zürcher 1931: sondern den Herrn Christus haltet heilig in euren Herzen, allezeit bereit zur Verantwortung gegen jeden, der von euch Rechenschaft fordert über die Hoffnung, die in euch ist,
Luther 1912: a) heiliget aber Gott den Herrn in euren Herzen. Seid allezeit bereit zur Verantwortung jedermann, der Grund fordert der Hoffnung, die in euch ist, - a) Jesaja 8, 13.
Luther 1912 (Hexapla 1989): -a-heiliget aber Gott den Herrn in euren Herzen. Seid allezeit bereit zur Verantwortung jedermann, der Grund fordert der Hoffnung, die in euch ist, -a) Jesaja 8, 13.
Luther 1545 (Original): Heiliget aber Gott den HERRN in ewrem hertzen. Seid aber allezeit bereit zur Verantwortung jederman, der grund foddert der Hoffnung, die in euch ist,
Luther 1545 (hochdeutsch): Heiliget aber Gott den Herrn in euren Herzen. Seid aber allezeit bereit zur Verantwortung jedermann, der Grund fordert der Hoffnung, die in euch ist,
Neue Genfer Übersetzung 2011: Ehrt vielmehr Christus, den Herrn, indem ihr ihm von ganzem Herzen vertraut. [Kommentar: Zu den Versen 14b und 15a vergleiche Jesaja 8, 12.13.] Und seid jederzeit bereit, jedem Rede und Antwort zu stehen, der euch auffordert, Auskunft über die Hoffnung zu geben, die euch erfüllt.
Albrecht 1912/1988: Habt vielmehr vor dem Herrn Christus in euern Herzen heilige Ehrfurcht-a-! Seid auch stets bereit, jedem Antwort zu geben, der über die Hoffnung, die in euch lebt, Rechenschaft von euch fordert! -a) Jesaja 8, 18.
Meister: Den Herrn aber, Gott, den Christum, heiligt in euren Herzen. Seid aber immer bereit zur Verantwortung-a- jedem, der Rechenschaft von euch fordert wegen der Hoffnung, die in euch ist, -a) Psalm 119, 46; Apostelgeschichte 4, 8; Kolosser 4, 6; 2. Timotheus 2, 25.
Menge 1949 (Hexapla 1997): Haltet nur den Herrn Christus in euren Herzen heilig und seid allezeit bereit, euch gegen jedermann zu verantworten, der von euch Rechenschaft über die Hoffnung fordert, die in euch lebt;
Nicht revidierte Elberfelder 1905: sondern heiliget Christus-1-, den Herrn-2-, in euren Herzen.-a- Seid aber jederzeit-3- bereit zur Verantwortung gegen jeden, der Rechenschaft von euch fordert über die Hoffnung, die in euch ist, -1) TR liest «Gott» statt «Christus». 2) eig: (den) Herrn, den Christus. 3) mehrere lesen: Seid jederzeit. a) vgl. Jesaja 8, 12.13.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991: sondern -ima-haltet den Herrn, den Christus, in euren Herzen heilig-1a-! Seid aber jederzeit bereit zur Verantwortung jedem gegenüber, der Rechenschaft von euch über die Hoffnung in euch -ptp-fordert, -1) w: heiligt den Herrn, den Christus, in euren Herzen. a) Jesaja 8, 18.
Robinson-Pierpont (01.12.2022): sondern heiligt Gott, den Herrn, in euren Herzen, immer auch bereit zur Verteidigung jedem (gegenüber), der eine Aussage über die Hoffnung in euch wünscht, mit Sanftmut und Ehrfurcht,
Interlinear 1979: sondern als Herrn Christus heiligt in euern Herzen, bereit immer zur Verteidigung vor jedem Fordernden von euch Rechenschaft über die Hoffnung in euch,
NeÜ 2021: Lasst vielmehr Christus,...
Hilfe! Der Download klappt nicht!?! Hier gibt's Unterstützung!
Auf die Startseite zurückkehren
[email protected]